In einer der weltweit modernsten Fertigungsstätten für Schweißanlagen in Auenwald, 30 km nordöstlich von Stuttgart, entstehen High-Tech-Produkte mit erstklassiger Schweißtechnik und intelligenter Software für unsere Kunden weltweit. Nachhaltiges Wachstum und die Spitzenleistung unserer rund 280 Mitarbeitenden stärken unsere Marktposition.
 

Sie sind bereit für die Prüftechnik 4.0?  Sie suchen eine Stelle mit viel Gestaltungsspielraum und möchten gerne Verantwortung übernehmen? 


Dann suchen wir Sie als

Entwickler Mechatronik / Automatisierung in der Prüftechnik (m/w/d)


Das ist Ihre Aufgabe:

  • Neu- und Weiterentwicklung von Prüfständen für die Geräte- und Komponentenprüfung von microprozessorgesteuerten Inverterschweißanlagen
  • Konzeption, Entwicklung, Industrialisierung, Pflege und Dokumentation der Mechatronik und Software für die Fertigungsprüftechnik
  • Störungsdiagnose, Fehlerbehebung an Prüfsystemen im laufenden Produktionsbetrieb in enger Kooperation mit der Fertigung
  • Betreuung von Serienanläufen als Teil von interdisziplinären Projektteams
  • Anforderungsanalyse und Umsetzung von Prüfabläufen zur norm- und qualitätsgerechten Prüfung
  • Analyse der Prüfabdeckung und Fehlermonitoring

Sie wollen einen Einblick in das Arbeiten bei Lorch bekommen? Unter folgendem Link sehen Sie wie unsere Teams arbeiten, um die innovativsten Schweißgeräte der Branche zu entwickeln: https://www.youtube.com/watch?v=UAfg16VFexs
 

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine Technikerausbildung in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Auch als Berufsanfänger (m/w/d) mit dem Wunsch nach persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung können Sie sich gerne bewerben
  • Erfahrungen im Bereich der Entwicklung von Applikationen oder Prüfständen mit Mechatronik, Elektrik und Software 
  • Die Fähigkeit zur Fehlersuche in Schaltschränken, Steuerungstechnik und Leiterplatten in der Prüftechnik
  • Vorzugsweise Kenntnisse mit NI TestStand und LabView
  • Die Fähigkeit auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren
  • Freude an der Arbeit im Team und eine selbstständige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Willkommen im Team der smart people:

Lorch ist mittelständisch, inhabergeführt, familiär – die Vorteile liegen auf der Hand: ein vertrauensvoller Umgang, schnelle Entscheidungen, flache Hierarchien, ausgeprägte Gestaltungsspielräume und attraktive Arbeitsbedingungen (z.B. mobiles Arbeiten). Und noch viel mehr: ein Vorteilspaket, das sich sehen lassen kann. Überzeugen Sie sich davon auf unserer Website https://www.lorch.eu und bewerben Sie sich am besten gleich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bei Fragen gerne für Sie da:

Frau Anna-Lena Tobiasch
+49 7191 503-165