Die Lorch Schweißtechnik GmbH ist einer der führenden Hersteller von Lichtbogen-Schweißanlagen für industrielle Anwendungen, Metallhandwerk, teilautomatisierte Lösungen und Automation mit Robotern. Am Standort Auenwald, 30 km nordöstlich von Stuttgart, werden Lorch-Qualitätsprodukte in einer der weltweit modernsten Schweißanlagenfertigungen hergestellt und aktuell in über 60 Länder exportiert. Mit weltweit mehr als 280 Beschäftigten setzt die Lorch-Gruppe im Markt immer wieder neue technologische Standards und gewährleistet einen ausgewiesenen Praxisnutzen, einfachste Bedienung und die hohe Wirtschaftlichkeit der Geräte.

Verhandlungssicherheit und Überzeugungsstärke zeichnen Sie aus?

Dann suchen wir Sie als

Handelsbetreuer (m/w/d) für die Region Süd – Gebiet Bayern


Das sind Sie:

Sie verfügen über eine ausgeprägte Kunden- sowie Lösungsorientierung. Mit Ihrer kontaktfreudigen Art fällt es Ihnen leicht, neue Kunden für unsere Produkte zu begeistern und bestehende Handelspartner langfristig an unsere Schweißlösungen zu binden. Sie führen gerne Verhandlungen und bringen Reisebereitschaft mit. Darüber hinaus sind Sie hochmotiviert und arbeiten selbstständig, aber auch die Arbeit im Team sowie mit verschiedenen Ansprechpartnern bereitet Ihnen Freude.

Das ist Ihre Aufgabe:

Sie übernehmen sowohl die Betreuung bestehender Lorch-Händler, als auch die Akquise von Neukunden vom Erstkontakt bis zum Vertragsabschluss in dem für Sie definierten Vertriebsgebiet. Dabei führen Sie Vertragsverhandlungen und präsentieren unser Unternehmen auf lokalen und nationalen Messen. Kundenindividuelle Schweißlösungen werden von Ihnen ausgearbeitet und beim Kunden vor Ort präsentiert. Auch führen Sie die Vertriebsschulungen durch und übernehmen die Absatzplanung inkl. Umsetzung lokaler Maßnahmen bei unseren Händlern. Sie arbeiten zudem eng mit unseren Anwendungstechnikern, dem Vertriebsinnendienst, dem Marketing und dem Produktmanagement zusammen.

Das haben Sie bis jetzt gemacht:

Sie haben eine technische Ausbildung abgeschlossen und bringen die entsprechende Berufserfahrung im Vertrieb von technischen und erklärungsbedürftigen Produkten, idealerweise im Bereich der Schweißtechnik, mit. Auch haben Sie bereits Erfahrung in der Akquise und Betreuung sowie in der Entwicklung von Handelspartnern gesammelt. Im Idealfall haben Sie eine Zusatzausbildung zum Schweißfachmann (m/w/d) absolviert und haben bereits mit CRM-Programmen gearbeitet. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, ein Führerschein der Klasse B und der sichere Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen runden Ihr Profil ab. Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

 

Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben mit einer langfristigen Perspektive in einem innovativen Unternehmen. Die teamgeleitete Unternehmenskultur und die flachen Hierarchien sorgen für eine familiäre Atmosphäre und viel Gestaltungsspielraum für den Einzelnen. Auch die Zufriedenheit unserer Belegschaft liegt uns am Herzen: Betriebliche Altersvorsorge, eine bezuschusste Kantine, Teamevents, individuelle Weiterbildungsangebote und diverse Vergünstigungen sind dabei nur einige der Vorteile, die Sie bei Lorch erwarten.

Gestalten Sie unseren Weg zum weltweiten Anbieter hochtechnologischer Schweißtechnik maßgeblich mit! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Kontakt Personalwesen:

Frau Anna-Lena Tobiasch
+49 7191 503-165